Leute
Neuigkeiten von den wichtigen und unwichtigen Persönlichkeiten


Archive For The “Gesundheit” Category

Präsident Duterte hat keinen Krebs

By |

  PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte wurde negativ auf Krebs getestet, gab gestern Malacanañg bekannt.   Der erste Berater des Präsidenten, Christopher Lawrence „Bong“ Go, gab diese Erklärung ab, nachdem bereits einige Kabinettmitglieder dieses Ergebnis an die Öffentlichkeit getragen hatten. Er liess es sich dabei nicht nehmen, etwas freudig darauf hinzuweisen, dass er die Kritikter…

Read more »

…aus der philippinischen Presse

By |

…aus der philippinischen Presse

  PRESSESCHAU VON HEIKO ECKARD Sonntag, den 07. Oktober 2018   Ein Leben als Zuschauer – Gestern habe ich nichts geschrieben, weil einfach nichts los war. So war denn das Wichigste, dass ich seit gestern auf den Tag genau sieben Jahre in den Philippinen bin. Ich habe das mit einem Besuch in „Gerry’s Grill“ gefeiert, meine Frau…

Read more »

…aus der philippinischen Presse

By |

…aus der philippinischen Presse

  PRESSESCHAU VON HEIKO ECKARD Freitag, den 05. Oktober 2018   Die Gesundheit… – …von Praesident Rodrigo Roa Duterte ist nun wirklich ein Thema, das nicht nur in den „Manila„-Blaettern „Times„, „Bulletin“ und „Standard“ zu finden ist. Eine „Reuters„-Meldung „Philippinischer Fuehrer Rodrigo Duterte weckt Zweifel ueber seine Gesundheit“ hat es in die „Straits Times“ gebracht. Was ist…

Read more »

Algenblüte in Surigao del Sur und Masbate

By |

  PHILIPPINEN — Das Bureau of Fisheries and Aquatic Resources (BFAR) warnt die Öffentlichkeit vor dem Einsammeln und Verzehr von Muscheltieren aus der Bucht von Lianga in der Provinz Surigao del Sur und den Küstengewässern vor der Gemeinde Milagros in Masbate, da hier eine Algenblüte festgestellt wurde.   Quelle: Manila Times

Read more »

98 mit Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus

By |

  MUNTINLUPA CITY / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Aus dem Makabuhay Compound in Poblacion, Muntinlupa sind 98 Personen mit einer Lebensmittelvergiftung bei einem Speiseprogramm am Samstagmorgen in Krankenhäuser eingeliefert worden.   Die Leute litten am Magenschmerzen, Schwindel und Erbrechen. Das Speiseprogamm hatte am Morgen gegen 10 Uhr in De La Salle Santiago Zobel in…

Read more »

Algenblüten-Warnung für Visayas und Mindano

By |

  PHILIPPINEN — Das Bureau of Fisheries and Aquatic Resources (BFAR) warnt die Öffentlichkeit vor dem Einsammeln von Muscheln aus Buchten in Teilen der Visayas und Mindanao und auch Palawan, die von einer Algenblüte (Red Tide) betroffen sind.   Es besteht ein Verbot für das Ernten von Muscheln für die Matrinao Bay in Eastern Samar…

Read more »

Palast schimpft auf NFA wegen verseuchtem Reis

By |

  MANILA / PHILIPPINEN — Die National Food Authority (NFA), die sich schon seit Längerem nicht mit Ruhm bekleckert und immer wieder neue negative Schlagzeilen produziert, muss Massnahmen ergreifen, damit die importierten Reislieferungen nicht von Käfern befallen werden, liess Malacañang am Freitag verlauten.   Präsidentensprecher Harry Roque sagte, eine Begasung der Reisimporte sei nicht die…

Read more »

Hunderte von Müttern befürworten das Stillen

By |

Hunderte von Müttern befürworten das Stillen

  PHILIPPINEN — Hunderte von Müttern haben in den Philippinen am Sonntag öffentlich ihre Babies gestillt, einige von ihnen gleich zwei zur gleichen Zeit, in einem Programm der Regierung gegen den frühen Kindstot.     Rund 1.500 Frauen, einige mit Stirnbänder und Superhero T-Shirts, saßen auf dem Boden im Manila Stadium und stillten ihre Babies…

Read more »

GESCHICHTLICHES TAGESEREIGNIS: 22. Juli 1993 – Die letzte Woche des Juli in jedem Jahr ist Diabetes Bewusstsein Woche

By |

GESCHICHTLICHES TAGESEREIGNIS: 22. Juli 1993 – Die letzte Woche des Juli in jedem Jahr ist Diabetes Bewusstsein Woche

    22. Juli 1993 – Die letzte Woche des Juli in jedem Jahr ist Diabetes Bewusstsein Woche     Präsident Fidel Ramos erliess Proclamation No. 123 und erklärte damit die letzte Woche im July eines jeden Jahres als Diabetes Bewusstseins Woche. Diabetes, eine Kranheit, die mit einem hohen Zuckerpegel im Körper in Zusammenhang steht,…

Read more »

190.000 Obdachlose durch Monsun

By |

  PHILIPPINEN — Insgesamt wurden bisher 46.935 Familien oder 190.295 Personen als obdachlos gemeldet, durch die schweren Monsunregenfälle, die große Teile von Luzon und den Visayas unter Wasser gesetzt haben in der letzten Woche, meldet Das Department of Social Welfare and Development (DSWD) am gestrigen Freitag. Die meisten Personen und Familien stammen aus Central Luzon,…

Read more »

Geschlossenes Schlachthaus weiterbetrieben

By |

QUEZON CITY / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Das Gesundheitsamt der Stadt Quezon hat mit einem Überraschungsbesuch im Schlachthaus von Barangay Sangandaan festgestellt, dass dieses trotz einer Verordnung zur Schließung, weiter betrieben wird.   Maria Lourdes Eleria von der OCHD Sanitary Division sagte, dass bei diesem Überraschungsbesuch im Labudahon Schlachthaus einige Sauberkeitsstandards festgestellt wurden. Wie…

Read more »

Regierung erklärt Leptospirose-Ausbruch in 7 Städten von Metro Manila

By |

Regierung erklärt Leptospirose-Ausbruch in 7 Städten von Metro Manila

  METRO MANILA / PHILIPPINEN — Das staatliche Gesundheitsamt hat offiziell den Ausbruch von Leptospirose in sieben Städten der Metropole Manila ausgerufen. Betroffen sind die folgenden Städte mit den dazugehörigen Stadtteilen (Barangay):     Quezon City (Bagbag, Bagong Silangan, Batasan Hills, Commonwealth, Novaliches, Payatas, Pinyahan and Vasra), Taguig City (Lower Bicutan, Western Bicutan, Maharlika Village…

Read more »

200 Kilogramm Gammelfleisch in Manila beschlagnahmt

By |

  MANILA / PHILIPPINEN — Die Behörden konnten am Samstagmorgen 200 Kilogramm „double dead“ oder „botcha“ Fleisch (Gammelfleisch) auf einem Markt in Manila sicherstellen.   Der Tatverdächtige konnte allerdings entkommen. Die Beamten der „Veterinary Inspection Board“ hatten einen Tipp erhalten und waren zum Recto Ilaya Markt in Manila noch vor 2 Uhr gefahren. Dort sollte…

Read more »

911 ist die neue Notrufnummer

By |

  PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte hat mit einer Präsidentenverfügung die Rufnummer 911 als neue Notrufnummer erklärt. Die alte Nummer war 117. Anrufe unter der Nummer 911 sind kostenlos. Gemanaged wird der Notruf vom Innenministerium und den lokalen Verwaltungseinheiten.   Quelle: Manila Times  

Read more »