Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Roadtrip in Misamis Oriental und Bukidnon

Etwas abseits der üblichen Straßen sind wir über Nebenstraßen von Cagayan de Oro zuerst nach Tagoloan gefahren. Dort sind wir nach rechts in die Berge nach Sta. Ana, welches noch zu Tagoloan gehört und dann nach Malitbog gefahren, das bereits in der Provinz Bukidon liegt.

An der Provinzgrenze berand sich die obligatorische Quarantänestation, wo alle Personen und Fahrzeuge gegen die Maul- und Klauenseuche desinfiziert wurden durch ein Fußbad und Reifenbad. Diese Maßnahmen gibt es bereits seit Jahrzehnten und auf diese Weise konnte die Provinz bisher all die Zeit seuchenfrei gehalten werden.

Es spielte der Zufall eine Rolle, dass wir zwei Tage vor der eigentlichen Fiesta durch Malitbog kamen. Hier war alles festlich geschmückt und eine Menge Menschen auf den Straßen. Das hiesige Kulturzentrum war vollgepackt mit Zuschauern, die auf den Einzug der Baketball-Mannschaften warteten.

Dann in San Luis sind wir abgebogen und haben uns unseren Weg nach Claveria, wieder in Misamis Oriental, gesucht. Wir mussten uns mehrmals vergewissern, dass wir auf der richtigen Straße sind. Manchmal war die Straße nur ein Feldweg. Dabei kam es zu abenteuerlichen Flußüberquerungen und danach gerieten wir mehrfach in die Wolkendecke und Nebel. Zeitweise waren die Wolken unter uns in den Tälern.

Zum guten Schluß erreichten wir den National Highway N 955 der von Villanueva nach Gingoog City führt. Das war Wetter war noch schlechter geworden und der tolle Blick über das Tal von Julio's Bar und Restraurant war in Nebel und Wolken gehüllt. Hier wurde Kaffee getrunken und etwas gegessen. Am Ende gaben die Wolken einen Teil der Aussicht frei. Es war wirklich kalt hier in den Bergen.

Das schöne Julio's Restaurant ist dann eine Fotoserie für den morgigen Tag und in Kürze wird auch das entsprechende Video von unserem Ausflug in die Berge von Mindanao fertig sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Click to listen highlighted text!