Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Tabakfrauen auf dem Markt

 

Jeder Markt hat seine Tabakfrauen. Getrocknete Tabakblätter sind aus dem einfachen philippinischen Leben gar nicht wegzudenken. Eigenartigerweise sind es nicht nur meist Frauen, welche die Tabakblätter verkaufen, sondern auch rauchen.

In den 1980er Jahren hatten wir eine Haushilfe aus der Nachbarschaft und diese kam aus einer Tabak anbauenden Familie aus der Provinz Misamis Oriental. Der Tabakanbau hat in den Orten Alubijidad und Languindingan und weiteren Orten in der Gegend Tradition. Sie rauchte oft solch ein zusammengerolltes Tabakblatt. Der kleine Sohn, heute ein erwachsener Mann, der oft kleinere und größere Bauarbeiten bei uns macht, hat diese Angewohnheit seiner Mutter übernommen und hat immer einen Stummel zusammengerolltes Tabakblatt in der Hosentasche, welches er bei Bedarf anzündet, ein Weilchen raucht, wieder ausdrückt und zurück in die Hosentasche verfrachtet.

Zu sehen sind diese Tabakfrauen auf dem heutigen Foto des Tages in meinem Video über den Ort Opol, Misamis Oriental, Mindanao

OPOL – The Town | Misamis Oriental | Northern Mindanao

 

 

Click to listen highlighted text!