Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Das Einschienenbahnsystem in der Stadt Baguio wird Wirklichkeit

 

Die Stadtverwaltung von Baguio hat ein Team gebildet, das sich auf die Verbesserung des Verkehrssystems der Bergstadt konzentrieren wird, um die Mobilität und die Luftqualität zu verbessern.

Bürgermeister Benjamin B. Magalong unterzeichnete Anfang dieser Woche eine Durchführungsverordnung zur Einrichtung der technischen Arbeitsgruppe (TWG), die von den städtischen Ingenieuren und Verkehrsmanagementbeauftragten geleitet wird und der Mitglieder aus anderen städtischen Abteilungen, verwandten Regierungsbehörden, der Wissenschaft und dem Privatsektor angehören.

Die TWG wird die Einführung des Projekts „Low Carbon Urban Transport System“ (LCUTS) des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen und des Verkehrsministeriums unterstützen.

Zu den Projektkomponenten gehören die Umstellung auf Elektro- und Hybridfahrzeuge für den öffentlichen Verkehr und die Einrichtung eines intermodalen Verkehrssystems, das Straßen außerhalb des zentralen Geschäftsviertels miteinander verbindet.

Die Stadt wird auch unaufgeforderte Vorschläge für ein Einschienenbahnsystem auswerten.

 

Quelle: Emerging Philippines

 

 

Click to listen highlighted text!