Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Frauen an der Kreissäge

 

Auf den Holzplätzen mit den Bandsägen, wo das meiste Bauholz gesägt wird, leben die Arbeiter sehr oft mit ihren Familien auf dem Gelände oder in der Nähe. So kommt es, dass ganze Familien mit der Verarbeitung der Holzstämme und den daraus resultierenden Holzabfällen arbeiten.

Die Männer stehen an den Bandsägen, wo die Baumstämme auf die richtige Größe geschnitten werden. Dabei fällt eine Menge Abfall an. Ein großer Teil wird von den Frauen der Familien zu Obst- und Gemüsekisten verarbeitet. Weitere Reste davon werden Feuerholz für Bäckereien, Restaurants und auch für den privaten Verbrauch.

Da sieht man dan Frauen an den Kreissägen, welche die nicht weiter verwendbaen Latten auf Maß für Bananen- und Tomatenkisten schneiden und andere diese dann zusammennageln. Oft helfen die älteren Kinder der Familie mit, um zum Lebensunterhalt beizutragen. Die älteren Frauen passen derweil auf die Jüngsten auf. Da sieht man dann sehr oft das der Holz- und Sägemühlenplatz auch zum Kinderspielplatz wird.

 

In der Gemeinde Tagoloan, in Misamis Oriental, in Northern Mindanao gibt es einige dieser Holzplätze. Wir waren mit der Kamera vor Ort:

By the WOODEN BOX MAKERS of TAGOLOAN

 

 

 

Click to listen highlighted text!