Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Junge Verkäuferin im Sari-Sari Store

 

Für viele Schulabgängerinnen sind unter dem Mindestlohn bezahlte Jobs in Sari-Sari-Läden die einzige Möglichkeit, überhaupt einen Job zu bekommen.

Und so strömen nach jedem Schuljahr Tausende von Schulabgängerinnen in unterbezahlte Jobs oder sind gezwungen, für wenig Geld im Ausland zu arbeiten. Davor werden sie von skrupellosen Arbeitsvermittlern ausgepresst und verschulden sich langfristig.

Das Bild wurde in einem Sari-Sari-Laden in einer der Gemeinden der Provinz Misamis Oriental auf dem örtlichen Markt aufgenommen.

Ich konnte ein Video von dem öffentlichen Markt und den freundlichen Menschen dort machen:

TAGOLOAN The Town in Misamis Oriental – Public Market

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Click to listen highlighted text!