Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

4 Verletzte nach Brückeneinsturz in Laguna: 12-Rad-Lkw stürzt in Fluss

 

Vier Personen an Bord eines 12-Rad-Lastwagens wurden verletzt, als ihr Fahrzeug nach dem Einsturz einer Brücke in Majayjay, Laguna, am Samstag in den Fluss fiel.

 

Der Unfall ereignete sich im Barangay San Isidro, laut einem Bericht von Luisito Santos auf Super Radyo dzBB.

Der Leiter des Polizeipräsidiums der Provinz Laguna, Polizeioberst Rogart Campo, sagte, dass der 12-rädrige Lastwagen aus Bacolor, Pampanga, kam und Sand über die Provinzstraße in die Stadt transportierte, als die Stahlbrücke einstürzte.

Der Lastwagen stürzte 80 Fuß tief in den Fluss.

Die Behörden erklärten, die Brücke sei möglicherweise aufgrund der schweren Ladung des 12-Rad-Lkw eingestürzt.

Die Brücke ist eine Einbahnstraße und hat eine Kapazität von 5 Tonnen. Einige Lkw mit einem Gewicht von mehr als 5 Tonnen passieren sie. Der verunglückte Lkw wog 12 Tonnen und hatte Sand geladen.

Der Fahrer wird möglicherweise wegen fahrlässiger Sachbeschädigung angeklagt, weil er den Lkw auf die Brücke fuhr, obwohl das Fahrzeug sehr schwer beladen war.

Die Verletzten wurden bereits zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Taduyo sagte, sie hätten nur leichte Verletzungen.

In der Zwischenzeit wurde der betroffene Straßenabschnitt für den Verkehr gesperrt, und den Autofahrern wurde geraten, alternative Routen zu wählen.

„Da die Brücke zusammengebrochen ist, wird sich die Fahrzeit in der Bucht von Liliw verlängern“, sagte Taduyo.

 

Quelle: GMA News

 

 

Click to listen highlighted text!