Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Schleppkahn läuft im Korallenschutzgebiet auf Grund

 

Nach Angaben der philippinischen Küstenwache (PCG) ist am frühen Montagmorgen ein unbemannter Lastkahn in einem Korallenschutzgebiet in der Nähe von Bolinao, Pangasinan, auf Grund gelaufen.

In einem ersten Bericht der PCG heißt es, dass die POE 86 Kuching gegen 6:30 Uhr 1,5 Seemeilen von der Küste der Insel Silaqui entfernt auf Grund gelaufen sei.

Die PCG teilte mit, dass das Schiff auch keine Ladung an Bord hatte. Ebenso wurden keine Ölspuren an der Grundberührungsstelle gesichtet, da der besagte Lastkahn nicht angetrieben war und weder Öl noch Maschinen an Bord hatte.

Die PCG teilte mit, dass sie auf den Vorfall mit dem besagten Lastkahn reagierte, aber der Einsatz wurde gegen 9:50 Uhr aufgrund der rauen Seebedingungen abgebrochen.

Zusammen mit dem Institut für Meereswissenschaften der Universität der Philippinen sagte die PCG, dass sie die örtliche Regierungseinheit von Bolinao bei der Beurteilung des Ausmaßes der Schäden an der Stelle, an der der Kahn auf Grund gelaufen war, unterstützte.

Die PCG berichtete, dass sie den besagten Lastkahn für weitere Maßnahmen weiter beobachtet.

 

Quelle: Manila Times

 

 

Click to listen highlighted text!