Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Die Zahl der Todesopfer des Taifuns „Maring“ steigt auf 13

 

Der philippinische Katastrophenrat bestätigte am Mittwoch vier weitere Todesopfer des schweren Tropensturms „Maring“ (internationaler Name: Kompasu), der vor allem in Nord-Luzon schwere Regenfälle und verschiedene Zwischenfälle verursachte.

Seit Mittwoch bewegt sich Maring weiter aus dem philippinischen Zuständigkeitsbereich heraus.

Die meisten der 13 Todesopfer wurden durch Erdrutsche verursacht, vor allem in Nord-Luzon und Palawan, wie das National Disaster Risk Reduction and Management Council (NDRRMC) mitteilte.

Neun Personen werden noch immer vermisst, während drei Personen durch die Unwetterkatastrophe entweder krank oder verletzt wurden.

Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums beliefen sich die Schäden in der Landwirtschaft auf 608,50 Millionen Pesos, wobei 29.063 Landwirte und Fischer betroffen waren.

Das NDRRMC berichtete auch, dass insgesamt 1.968 Personen oder 1.216 Familien während der Unwetter evakuiert werden mussten, davon 253 Personen oder 74 Familien aus der Region Ilocos, 1.399 Personen oder 404 Familien im Cagayan Valley, 22 Personen oder vier Familien in Eastern Visayas und 734 Familien oder 294 Personen in der Region Caraga.

Einem Bericht zufolge gab es 109 beschädigte Häuser, von denen 54 durch den Sturm teilweise und 55 völlig zerstört wurden.

Nach Angaben des NDRRMC waren 6.111 Familien oder 21.511 Personen von dem schweren Tropensturm betroffen, wobei 5.852 Personen in Evakuierungszentren untergebracht wurden.

Das NDRRMC muss jedoch noch die Schäden an der Infrastruktur bewerten.

Nach den neuesten Informationen des NDRRMC hat sich der schwere Tropensturm am Mittwoch weiter vom Land entfernt, und Stunden zuvor hat er sich über der Westphilippinischen See nach Westen hin beschleunigt.

 

Quelle: Manila Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Click to listen highlighted text!