Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Ein weiterer Pottwal tot am Strand von Boracay gefunden

 



 

Ein weiterer Pottwal wurde am Freitagmorgen, 17. September 2021, tot vor der Küste der Insel Boracay, Aklan, gefunden.

Haron Deo Vargas, ein Meeresbiologe des Community Environment and Natural Resources Office, sagte, der Pottwalkadaver sei in Sitio Laguna, Barangay Manocmanoc in Malay, Aklan gestrandet.

Am Mittwoch wurde der Kadaver eines Pottwals ebenfalls von Anwohnern am Bulabog Beach im Barangay Balabag gefunden. Der tote Wal soll erneut von den Wellen umspült worden sein und wurde am nächsten Morgen vor der Küste von Barangay Manocmanoc gefunden.

Berichten des Ministeriums für Umwelt und natürliche Ressourcen (DENR) zufolge wurde am Mittwoch auch ein toter Delfin an der Küste von Barangay Pook, Kalibo, Aklan, gefunden.

„Ich weiß noch nicht, warum wir am Strand von Boracay tote Pottwalstrände sehen. Ich hoffe, das ist alles nur ein Zufall“, sagte Vargas.

Mindestens zwei Löffelbagger wurden eingesetzt, um den ersten toten Pottwal am Tabon Port zu vergraben.

Das DENR-Personal hat den zweiten Wal bis Freitag noch nicht begraben.

 



 

 

Click to listen highlighted text!