Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Angeles City beleuchtet Laternen entlang der Brücken

 



 

Der Bürgermeister der Stadt ANGELES, Carmelo „Pogi“ Lazatin, Jr., leitete das Anzünden der Weihnachtslaternen entlang der Abacan-Brücke und der Freundschaftsbrücke an, um den Beginn der Weihnachtszeit einzuläuten.

Die Weihnachtslaternen oder „Parols“, die vom Büro des Executive Assistant IV Reina Manuel konzipiert und entworfen wurden, sollen „als Leuchtfeuer der Hoffnung für den unermüdlichen Geist der Angeleños dienen, um die Pandemie Covid-19 zu überwinden“.

Manuel sagte, dass die Gawang Angeleño-Laternen fünf Tage vor den Sommermonaten vom Ingenieurbüro der Stadt unter der Leitung von Engr. Donato Dizon auf Anweisung von Lazatin aufgestellt worden seien.

In dieser Zeit der Pandemie erinnert Lazatin die Angeleños daran, Hoffnung, Liebe und Sorge für andere zu zeigen.

„Wenn wir uns an die Traditionen halten, sollten wir uns auch um die Pandemie kümmern“, sagte Lazatin.

Auch wenn dies nicht die traditionelle Feier ist, an die wir gewöhnt sind, sollten wir in dieser Pandemie mehr Hoffnung, Liebe und Kameradschaft zeigen.

Zur Erinnerung: Im Jahr 2020 hat die Stadtverwaltung auch Parolen entlang der Hauptverkehrsstraßen aufgestellt.

 



 

Quelle: Sunstar Pampanga

Click to listen highlighted text!