Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Clark – verlorene Schätze im Pazifik

 



 

1991 gaben die Vereinigten Staaten ihren größten Militärstützpunkt in Übersee auf der Insel Luzon, Philippinen, auf.

Fast ein Jahrhundert lang spielte die Clark Air Base eine zentrale Rolle im Zweiten Weltkrieg, im Koreakrieg und im Vietnamkrieg. Zehntausende von amerikanischen und philippinischen Militärangehörigen sorgten dafür, dass Clark eine einflussreiche Festung im Pazifik war.

Heute ist ein Großteil von Clarks Vergangenheit und historischer Bedeutung weitgehend in Vergessenheit geraten und durch moderne Infrastrukturprojekte und schnelles Wachstum in Pampanga, Philippinen, ersetzt worden.

Begleiten Sie mich, wenn wir die verlorenen Schätze der Clark Air Base erforschen, einschließlich wiederverwendeter, 100 Jahre alter militärischer Bürogebäude und verlassener Strukturen. Ich werde Sie auch durch Clarks außergewöhnliche Geschichten von Leben, Verlust, Krieg, Naturkatastrophen und sich entwickelnden politischen Landschaften führen.

 

Video (31:14)

CLARK : Verlorene Schätze im Pazifik

 



 

 

Click to listen highlighted text!