AFP hat in 8 Monaten 65 Abu-Kämpfer getötet

 



 

CAMP CALARIAN, Zamboanga-Stadt: Das Kommando West-Mindanao (WestMinCom) gab vor kurzem bekannt, dass in den vergangenen acht Monaten in Sulu insgesamt 65 Terroristen der Abu-Sayyaf-Gruppe (ASG) getötet wurden. Dies geht aus den jüngsten Berichten hervor, die der Stabschef der philippinischen Streitkräfte (AFP), General Gilbert Gapay, bei seinem Besuch in Sulu erhalten hat.

Der Chef des WestMinCom, Generalleutnant Carleto Vinluan, teilte Gapay auch mit, dass 122 verschiedene Hochleistungs-Schusswaffen und 15 improvisierte Sprengkörper beschlagnahmt und bei verschiedenen Operationen im gleichen Zeitraum übergeben wurden.

Der AFP-Chef sagte zu Vinluan und seinen Männern: ˝Our Die Nation sollte weiterhin friedlich und sicher bleiben, indem sie immer bereit ist, jeden Angriff von allen bedrohlichen Elementen abzuwehren,˝ auch wenn er den Soldaten versprochen hat ˝that , dass wir mit dem AFP-Modernisierungsprogramm fortfahren werden, um unsere Truppen zu voll leistungsfähigen, reaktionsfähigen und hochprofessionellen Streitkräften und zu einer Quelle des Nationalstolzes zu machen.˝

Gleichzeitig lobte Gapay das WestMinCom ˝for für seine erfolgreiche Operation, die zur Neutralisierung von sieben Terroristen in Parang, Sulu, am vergangenen 3. November führte.˝

Er sagte: ˝Your Die Unerbittlichkeit und das Engagement beim Sieg über diese gesetzlosen Feinde waren bei dieser Operation eminent wichtig und verdienen daher die Anerkennung unserer Organisation.˝

Die Berichte zeigten, dass WestMinComˊs Joint Task Force-Sulu am vergangenen 3. November gegen 2 Uhr morgens erfolgreich eine Operation mit einem Angriffshubschrauber der Luftwaffe und einem Mehrzweck-Angriffsflugzeug mit Scout Rangers an Bord durchgeführt hat.

Den Berichten zufolge wurden ˝The Terroristen während eines heftigen Feuergefechts auf See von einem Agusta-Hubschrauber durch nachrichtendienstliche Überwachungs- und Aufklärungskapazitäten aufgespürt, so dass das Navyˊs Mehrzweck-Angriffsfahrzeug das Schnellboot rebelsˊ rammen konnte.˝

Die Berichte enthüllten, dass in der halbstündigen Begegnung Mannul Sawadjaan getötet wurde, der zuvor zum „Erben“ des ermordeten islamischen Staatsführers Hajan Sawadjaan erklärt worden war.

Die militärische Operation führte zu weiteren ˝foiled möglichen Entführungsversuchen der Rebellen gegen Ausländer und prominente Bewohner des Gebietes.˝

Gapay sagte: ˝The Der effiziente Einsatz unserer Mittel bringt entscheidende Vorteile in unserem Kampf gegen Staatsfeinde … was beweist, dass unsere qualifizierten Soldaten, bewaffnet mit Waffen und Ausrüstung auf hohem Niveau, diese Terroristen wehrlos machen können.˝

 



 

Quelle: Manila Times

Hier ist nichts zu kopieren!