MEIN DONNERSTAGSTHEMA – SCHÖNE ORTE – Albuerquerque

 



 

Die Stadt ist wegen ihrer vielen Naturwunder ein beliebtes Reiseziel. Einst rühmte sie sich damit, einen der längsten und schwersten Python in Gefangenschaft zu haben – Prony. Aus politischen Gründen wurde Prony jedoch in die Stadtverwaltung von Baclayon verlegt und starb später.

Am Meisten von Touristen besucht werden die einheimischen Industrien der Calamay-Herstellung, der Töpferei, des Flechtens von Bast unter Verwendung lokal hergestellter Webstühle, des Flechtens von Platzsets aus bure, des Fächerwebens, der Korb- und Besenherstellung, der Salzherstellung und anderer lokaler Kleinstindustrien. Aufgrund dieser Industriezweige gilt Alburquerqueals eine der fortschrittlichsten Küstenorte in der Provinz Bohol.

 

Alburquerque hat auch exotische Meeresgebiete. Es gibt ein städtisches Meeresschutzgebiet am Barangay Sta. Filomena, das einen Strand und ein Mangroven-Schutzgebiet bietet.

Am weißen Sandstrand können Hütten gemietet werden, und das kühle, kristallklare blaue Wasser ist eine sichere Erholung nach einem heißen und anstrengenden Tag. Die grünen Mangroven an den Seiten, die verschiedene Meeresarten sowie Küstenvögel, Reptilien und Insekten beherbergen, locken Naturliebhaber unentwegt zu ihren verborgenen Schätzen. Den Besuchern, die sich für Meeresökologie interessieren, werden Bambusflöße zur Verfügung gestellt.

 

ALBUERQUERQUE BIETET DEM BESUCHER WEIT MEHR

TOURISTISCHE BESCHREIBUNG FÜR DEN ORT ALBURQUERQUE

 



 

Hier ist nichts zu kopieren!