Manilas lange vergessene “Tranvias”, einst der Neid Asiens

 



 

Manilas einst großartige Tranvias oder Straßenbahn auf Deutsch, die 1878 gegen Ende der spanischen Kolonialherrschaft über die Philippinen ihren Anfang hatte, war einst der Neid Asiens. Die moderne dampf- und dann elektrisch angetriebene Straßenbahn- und Überlandbahn, die einst die Straßen der philippinischen Hauptstadt säumte, bestand aus fast 100 Kilometern Gleis und beförderte während ihres Höhepunkts in den 1920er Jahren mehr als 35 Millionen Passagiere. Wir befassen uns mit der faszinierenden Geschichte der Manila Tranvias, dem Vorläufer der heutigen Metro Manila LRT…

 

…HIER WEITERLESEN 

 



Hier ist nichts zu kopieren!