Touristische Ortsbeschreibung für die Stadt Lipa

 



 

…Batangueños aus den Anfangsjahren hatten ihre Siedlung am Bombon-See und begannen sich nach dem Ausbruch des Vulkans an andere Orte zu zerstreuen. Während eine Gruppe von Menschen in ein anderes Siedlungsgebiet umzog, wurde ihnen das Bild des Heiligen Sebastian gestohlen und später an einem Baum namens „lipa“ gefunden. Die Leute glaubten, dass der Schutzpatron diesen Ort „Lipa“ nennen wollte…

 

…weiterlesen

 



 

Hier ist nichts zu kopieren!