Netzpython

 



 

DAS FOTO DES TAGES HEUTE VOR EINEM JAHR

WÜRGESCHLANGE IM TIERPARK

 

Solche Schlangen kommen bei uns bis in den Garten und wollen ihren Anteil an Hühnern haben. Lange Zeit hatten wir dafür einen Waran in Verdacht, bis sich der große Python in einem Netz verheddert hatte. Wir mussten das Tier daraus befreien.

Ja, es lebt noch. Wir teilen auch mit unseren Wildtieren ums Haus herum. Er kam allerdings in einen Sack und wurde zum DENR Büro in unserer Nähe gebracht, weil er leichte Verletzungen bei Befreiungsversuchen aus dem Netz davongetragen hatte.

Der Waran kommt manchmal sogar bis zwischen die Wohnhäuser und wurde von mir auf dem Wassertank gesichtet.

Die abgebildete Schlange lebt in einem Tierpark in unserer Provinz.

 

Der Mantianak Park in Sugbongcogon ist ein botanischer Garten mit einer zoologischen Abteilung von exotischen und einheimischen Tieren.

Besuch im Mantianak Park in Sugbongcogon

 



Hier ist nichts zu kopieren!