Bus von Manila erreicht Cagayan de Oro

 



 

CAGAYAN DE ORO CITY / PHILIPPINEN — Ein Bus der PHILTRANCO von Manila hat am 22. März den Busbahnhof Agora in der Stadt Cagayan de Oro erreicht.

 

Es befanden sich 14 Fahrgäste an Bord, die in Cagayan de Oro ausgestiegen sind. Keiner der Fahrgäste zeigte Symptome für eine COVID-19 Erkrankung.

Bei den Fahrgästen handelte es sich um 13 Filipinos und einen 67-jährigen Türken. Dieser soll am 12. März in den Philippinen angekommen sein. Nach der Untersuchung und Befragung wurden alle Fahrgäste mit Vans zu ihrem Endziel gebracht.

 



Quelle: Sunstar

Hier ist nichts zu kopieren!