Schlange löst Stromausfall aus

 



 

EASTERN SAMAR / PHILIPPINEN — Eine Schlange hat einen stundenlangen Stromausfall in der Provinz Eastern Samar ausgelöst.

 

Für die Schlange war es ein schmerzhaftes Ende, als sie auf die Starkstromleitung kroch und dabei zwei Kabel überqueren wollte. Dabei legte sie die Stromversorgung der Stadt Borongan und der Provinz Easter Samar lahm. Der Stromausafall dauerte 8 Stunden.

Um 1.11 Uhr reagierte die Schutzvorrichtung, der Strom war um 8:56 Uhr wieder hergestellt.

Dazu musste ein Arbeitsteam zu Fuß die Leitung abgehen und dabei einen angeschwollenen Fluss überqueren, um die Stelle zu finden.

 



 

Quelle: Daily Tribune