Mann enthauptet Trinkkumpan mit Motorsäge

 



 

CULABA / BIRLIRAN / PHILIPPINEN -- Ein Trinkgelage wurde zu einem Blutbad in Culaba, Biliran, nachdem einer der Trinkkumpane seinen Kollegen mit der Motorsäge enthauptete.

 

Das Opfer war ein 30-jähriger Bauarbeiter und der Täter ein 48-jähriger Motorsägen-Operateur.

Dem Polizeibericht nach, begannen drei ihr Trinkgelage um 8 Uhr am Sonntagmorgen im Hause des Täters. Als die anderen zwei stockbetrunken ausgeschieden waren, holte der Hausbesitzer seine Motorsäge und schnitt dem einen den Kopf und andere Körperteile ab. Der andere wurde wach und konnte schreiend auf die Straße laufen und um Hilfe rufen.

 



 

Quelle: Sunstar