F.-R. Hidalgo Street in Quiapo

 



 

Felix R. Hidalgo Street war einst die reizendste Straße in Quiapo, Manila. Früher war sie bekannt als Calle San Sebastian während der spanischen Kolonialzeit.

Zu den dortigen Einrichtungen gehören die Bakerie Bakery (seit 1946), die Manuel L. Qu8ezon University, das alte Jose Rizal University Gebäude, die Nazaren Chatholic Schooll, die St. John of God Special School u.v.m.

Am Ende der Straße befindet sich gut sichtbare, in gotischem Stil, aus Stahl erbaute Kirche aus den 1800er Jahren, die San Sebastian Church oder Basilika, das St. Rita College befindet sich neben der Kirche.

Es bleibt zu hoffen, dass diese alten Gebäude und Strukturen der Straße wiederbelebt werden, damit sie ihren historischen Platz einnehmen und von Besuchern gesehen und bewundert werden können.

Die Straße ist Dank der verschwundenen Händlerstände um etliches sauberer geworden. Dank dafür gebührt dem neuen Bürgermeister Isko Moreno von Manila und seinen Initiativen für die Stadt.

 

VIDEO (3:02)

 

VIDEO HIER ANSCHAUEN

 



 

Quelle:

Die Philippinen im Video