Säuberung des Carbon Marktes angeordnet

 



 

WENN MANILA SEINE DIVISORIA HAT, SO HAT CEBU CITY SEINEN CARBON MARKET

 

CEBU CITY / PHILIPPINEN -- Der Bürgermeister hat die Säuberung und den Abbruch von wenigstens 200 illegalen Strukturen von Händlern auf dem Quezon Boulevard in der Stadt Cebu angeordent, um den Verkehr am Carbon Market wieder in Fluss zu bringen. Der Markt ist der geschäftigste in der Stadt, aber auch der schmutzigste.

 

Nach seinem Besuch hat der Bürgermeister den Händlern versichert, dass sie neue Plätze zugewiesen bekommen würden, wo sie ihre Produkte verkaufen könnten.

Die Säuberungsaktion ist im Zusammenhang mit dem Befehl von Präsident Rodrigo Duterte zu sehen, der alle Highways und Straßen von allen Verkehrsbehinderungen befreit sehen will und das landesweit.

Der Carbon Market ist das älteste Handelzentrum der Stadt Cebu und existierte bereits vor der spanischen Kolonisation.

 

VIDEO

Carbon Markt in Cebu bei Nacht

 



 

Quelle: Daily Tribune