Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

PH ruft Botschafter und Konsule aus Ottawa ab

 

Webdesign of its Finest - Webdesign vom Feinsten
Webdesign of its Finest – Webdesign vom Feinsten

 

OTTAWA / KANADA // MANILA / PHILIPPINEN — Der Rückrauf des Botschaftspersonals in Person des Botschafters und seiner Konsule in Ottawa, Kanada, ist eine Warnung an Kanada, die diplomatische Verbindungen zu dem Nordamerikanischen Land gänzlich abzubrechen.

 

Der Präsdentensprecher Salvador Panela sagte, dass Ziel des Außenministers Teodoro Locsin Jr. war, Kanada davon zu überzeugen, dass man es mit der Rückholung des Mülls durch Kanada Ernst meine.

Der Müll war in den Jahren 2013 und 2014 in vielen Container auf die Philippinen verschifft worden und liegt und verrottet an mehreren Stellen in den Philippinen.

Kanada hat zwar Versprochen, aber einen Termin für den 15. Mai diesen Jahres zur Rückholung verstreichen lassen.

Kanada seinerseit sagt seit Jahren und nach dem Wutanfall des philippinischen Präsidenten, der darüber gegen Kanada in den Krieg ziehen will, was nach dem Palastsprecher, bildlich zu verstehen ist, dass man die Rückholung vorbereite.

SEITDEM IST ABER AUSSER DIESEN WORTEN VON KANADA NICHTS PASSIERT, sondern man hat auch noch einem Termin mit der philippinsichen Seite einfach verstreichen lassen.

Die Philippinen haben diplomatische Verbindungen mit Kanada seit 1949. Die Handelsmission wurde in 1972 zu einer diploamtischen Mission. Zudem gibt es noch ein kanadisches Konsulat in Cebu.

 



 

Quelle: GMA News

 

Click to listen highlighted text!