Waffenschmiede für BIFF und IS ausgehoben

 

BULUAN / MAGUINDANAO / PHILIPPINEN — Regierungstruppen haben am Freitag eine illegale Waffenschmieder der BIFF und IS Gruppen in Barangay Poblacion, Buluan, Maguindanao ausgehoben und den Besizter verhaftet.

 

Soldaten der 6th Infantry Division (6th ID) und schwer bewaffnete Elemente der Special Action Forece und der Criminal Investigation and Detection Group der Autonomous Region in Muslim Mindanao (CIDG-ARMM) führte eine Razzia durch und einen Haftbefehl gegen Abusama Abpun, 690, einem illegalen Waffenschmied aus.

Beschlagnahmt wurden drei M4 Karabiner, ein M1 Karabiner, sech 9mm Tomgram, ein 12 Kaliber Schrottgewehr, ein Ständer für ein .50 Maschinengewehr und etliche noch nicht fertigestellten Waffen.

Ein Informant hatte den Behörden Videos gezeigt, wie der Besitzer in dem Laden Waffen reparierte.

Polizei und Militär sind erfreut, wieder einen Teil der Logistik der Terroristen zerstört zu haben.

Vom amtierenden Gouverneur der Provinz Maguindanao Esmael Mangudadatu ist bisher noch keine Erklärung zu der illegalen Waffenschmiede in seinem Heimatort gekommen.

 



 

Quelle: Manila Times

Hier ist nichts zu kopieren!