PROVINZVORSTELLUNG – CAVITE

 

CAVITE

TOURISTISCHE BESCHREIBUNG DER PROVINZ CAVITE

Die Provinz Cavite ist eine der Provinzen der CALABARZON Region in Luzon und liegt nur 30 Kilometer südlich von Manila. Es ist die am zweithöchsten bevölkerte im Land. Gebildet wird die Provinz aus 4 Städten und 19 Gemeinden. Auch wenn Imus der offizielle Sitz der Provinzverwaltung ist, so werden die Verwaltung doch aus der Stadt Trece Martires wahrgenommen. Im Osten grenzt Cavite an Laguna, im Nordosten and die Metropole Manila, im Süden an Batangas und im Westen liegt das Südchinesische Meer.

Cavite wird die Hauptstadt der philippinischen Geschichte genannt. Hier stand die Wiege der philippinischen Revolution und hier ist der Geburtsort der philippinischen Unabhängigkeit. Ihren Namen erhielt die Provinz Cavite von dem Tagalog Wort „kawit“, was Haken bedeutet. Dieser Ausdruck lehnt sich…

…weiterlesen

 

Quelle: