Napoles ins Frauengefängnis überstellt

 

METRO MANILA / PHILIPPINEN – Frau Janet Lim-Napoles wurde an die Correctional Institution for Women in Mandaluyong, dem Bureau of Jail Management and Penologiy überstellt wurde der Sandiganbayan First Division am Montag mitgeteilt.

 

Dies ergibt sich aus ihrer Verurteilung wegen Plünderung im Zusammenhang mit dem Priority Development Assistance Fund (PDAF) oder wie es im Volksmund heißt, dem „pork barrel“ Betrug.

Bisher war Frau Napoles im Camp Bagong Diwa in der Stadt Taguig inhaftiert. Sie hatte beantragt, hier bleiben zu dürfen wegen Sicherheitsbedenken ihrerseits. Dieses Anliegen wurde vom Gericht als grundlos abgelehnt.

 

Quelle: Manila Times