Junge tot, 2 verletzt bei Felssturz

 

BULACAN / BULACAN / PHILIPPINEN -- Ein 3-jähriger Junge ist ums Leben gekommen, während zwei seiner Angehörigen verletzt wurden, als bei einem Felssturz ein großer Brocken in ihr Haus stürzte am Freitagnachmittag.

Der Vater des Jungen sagte, ihr Haus befindet sich bei einem ehemaligen Steinbruch in Barangay San Jose Patag.

Rettungskräfte konnten den Jungen nur noch tot bergen und die zwei verletzten Personen in ein Krankenhaus bringen.



Quelle: Manila Times