Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

DepEd 12 untersagt Schulausflüge nach schwerem Unfall

 

COTABATO CITY / PHILIPPINEN -- Das Department of Education in der Region 12 hat alle Schulausflüge in privaten und öffentlichen Schulen nach dem schweren Verkehrsunfall am Samstag in Alamada, North Cotabato, bei dem zwei Lehrer getötet und 41 Schüler und weitere Personen verletzt wurden, untersagt.

Bei den Todesopfern handelt es sich um eine im 3. Monat schwangere Lehrerin und eine weitere Lehrerin der Kabacan National High School in North Cotabato. Diese waren mit 39 Schülern und Begleitpersonal auf einem Muldenkipper zu den bekannten Asik-Asik Wasserfällen in Barangay Dado gefahren.

Der Unfall geschah auf dem Heimweg.




 

Quelle: Manila Times

 

Click to listen highlighted text!