Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN
NACHRICHTENProvinzenTourismusWetter

Baguio friert bei 12,8 °C

 

BAGUIO CITY / PHILIPPINEN -- Einwohner und Besucher haben ihre Pullover, Mützen und Wollsocken hervorgeholt, nach dem die Temperaturen über das Wochenende und am Montagmorgen in der Bergstadt Baguio, im Norden von Luzon, auf 12,8 °C gefallen waren.

 

Ein Sprecher des staatlichen Wetteramtes PAGASA sagte, das Absinken der Temperaturen signalisiert den Beginn von weiteren kalten Tagen in den kommenden Monaten, während sich der Nordostmonsun verstärken wird.

Das Wetter in der Stadt Baguio wird kälter durch die Oberhand des Amihan (Nordostmonsun) von November bis in die Mitte des März.

Die kälteste Temperatur, die in Baguio je gemessen wurde, betrug 6,1 °C am 18. Januar 1961.



Quelle: Manila Times

Click to listen highlighted text!