MEIN MONTAGSTHEMA – Früchte der Philippinen

 

Für die nächste Zeit, stelle ich an den Montagen Früchte der Philippinen vor. Denn neben den touristischen Attraktionen, sind die Philippinen auch durchaus für eine kulinarische Szene bekannt (auch wenn da einige widersprechen werden). Es gibt die merkwürdigsten Essen der Straßenküchen, Lebensmittel, lokale Getränke und eben die vielen tropischen Früchte.

 

MANGO

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Philippinsiche Früchte - Mango
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Philippinsiche Früchte – Mango

Es wird gesagt, dass die besten Mangoes der Welt von den Philippinen kommen. Vielleicht ist diese pflaumenartige Frucht auch deswegen die Frucht der Nation. Die Mango wird lokal auch oft Mangga genannt und ist eine der beliebtesten Früchte überhaupt.

Die Mango ist süß, saftig und wohlschmeckend und sicherlich ein Favorit. Es werden unterschiedliche Arten angeboten, wobei die Carabao Mango und Champagne Mango zu den Top exportierten Früchten zählen.

Mehrer Regionen streiten sich darüber, woher die saftigsten, die leckersten und die süßesten Mangoes kommen. Dabei ragen zwei Regionen heraus, einmal die Inselprovinz Guimares und die Provinz Cebu.

Mir persönlich schmecken auch unsere lokal produzierten Mangoes von Northern Mindanao.

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Philippinsiche Früchte - Mango
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Philippinsiche Früchte – Mango

 

TOURISTISCHE BESCHREIBUNG DER INSEL UND PROVINZ GUIMARAS