Boot sinkt vor Masbate – 1 Toter

 

SOMBRERO ISLAND / MASBATE / PHILIPPINEN -- Eine Motor-Bance mit 30 Passagieren und 6 Mannschaft ist am Samstagmorgen vor der Insel Sombrero, in der Provinz Masbate, gesunken.

 

Dabei wurde nach Angaben der Küstenwache eine Persone getötet.

Die Küstenwache erhielt einen Notruf um 10:30 Uhr wegen der Kenterung.

Die Banca war auf einem Trip zum Inselhüpfen. Die Passagiere sind alle aus dem Ort San Andres in der Provinz Quezon.

Eine Untersuchung über den Grund des Kenterns steht noch aus.



Quelle: GMA