GESCHICHTLICHES TAGESEREIGNIS für den 11. Oktober 2018

 

11. Oktober 1898 – die erste Tageszeitung wird gegründet

 

 

Am 11. Oktober 1898 wird die erste tägliche Zeitung in den Philippinen gegründet bei Thomas Gowan.

Die Manila Times wurde publiziert um die Nachfrage nach einer amerikanischen Zeitung in Manila genüge zu tun für die Männer der Armee der Vereinigten Staaten, die Manila besetzt hatten.

Die Zeitung wurde kurz nach dem Vertrag von Paris gegründet, der den spanisch-amerikanischen Krieg beendete und die Philippinen von Spanien nach Amerika übertrug.

Gowan mietete eine kleine Druckerpresse, Chofre y Compania, um die Zeitung drucken zu können. Diese befand sich damals auf der Calle Alix, die heute Legarda Street heißt, in Sampaloc, Manila. Die Manila Times hatte noch ein Büro in Escolta.




Quelle: