EILMELDUNG – Makati Gericht ordnet Verhaftung von Trillanes an

 

MAKATI / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Ein Richter hat die Verhaftung von Senator Antonio Trillanes IV, fast drei Wochen nach der Annullierung seiner Begnadigung durch die Regierung angeordnet.

 

Richter Elmo Alameda vom Amtsgericht 150 in Makati gewährte dem Antrag des Justizministeriums auf die Ausstellung eines Haftbefehlts und einer Nichtausereisegenehmigung für den Senator.

Es ist Trillanes erlaubt eine Kaution von Peso 200.000 zu hinterlegen, so wie es 2010 beschlossen worden war, vor der Begnadigung.

Ein Beamter des Gerichts mit Polizeibeamten hat das Gericht bereits verlassen und ist auf dem Weg zum Senat.

Das Justizministerium hat einen weiteren Antrag beim Makati Amtsgericht 148 warten. Für dies steht die Entscheidung noch aus.



 

 

Quelle: GMA