Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Supertaifun OMPONG hinterlässt 114 Tote in PH

 

PHILIPPINEN -- Eine Woche nach dem katastrophalen Supertaifun OMPONG steht der Zähler für Todesopfer bei 114, während immer noch Dutzende vermisst werden.

Nach Aussagen des Militärs wurden in Barangay Ucab, Itogon, Benguet bis Sonntag 48 Leichen geborgen, an der Stelle, wo ein Schlafgebäude auf der Höhe des Wirbelsturms zusammengebrochen war.

Die meisten Toten wurden in Itogon durch Erdrutsche getötet.



 

Quelle: Manila Times

Click to listen highlighted text!