Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Die Wettervorhersage für die Philippinen, Mittwoch, den 12. September 2018 bis morgenfrüh um 4 Uhr

 

 

ZUSAMMENFASSUNG: Der Südwestmonsun beeinflusst das Wetter über Palawan und den westlichen Teilen der Visayas und Mindanao.
Taifun OMPONG (MANGKHUT) befand sich heutemorgen um 3 Uhr 1.390 Kilometer östlich von Southern Luzon oder auf den Koordinaten 14,0 °N und 137,1 °O, außerhalb des philippinsichen Verantwortungsbereichs mit Windgeschwindigkeiten von 200 km/h im Zentrum und in Böen bis zu 245 km/h und zieht mit 20 km/h nach Westen auf die nördlichen Philippinen zu.Tropensturm BARIJAT befand sich zur gleichen Zeit 550 Kilometer westlich von Basco, Batanes oder auf den Koordinaten 20,2 °N und 116,7 °O mit Windgeschwindigkeiten von 85 km/h und in Böen bis zu 105 km/h und zieht mit 15 km/h nach Westen ab

 

DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Über Palawan, den westlichen Visayas und der Zamboanga Halbinsel ist es bewölkt mit verbreiteten Regenschauerdn und Gewittern durch den Südwestmonsun, während es über Metro Manila und dem Rest der Philippinen sonnig bis bedeckt ist mit vereinzelten Regenschauern durch lokale Gewitter.

Es weht über Northern Luzon ein mäßiger bis starker Wind aus Südwest bis Süd und über den westlichen und östlichen teilen von Central Luzon und Southern Luzon, den Visayas und den östlichen Teilen von Mindanao von Südwest bis West bei einer moderaten bis rauen See mit Wellenhöhen von 1,2-2,8 Metern. Über dem restlichen Land weht der Wind leicht bis mäßig aus Südwest bis West bei einer moderaten See von 0,6-2,1 Metern.

 

WEITERE INFORMATIONEN ZU TAIFUN OMPONG (MANGKHUT)

Taifun Ompong hat sich weiterhin verstärkt auf seinem Weg in Richtung Westen.

WAHRSCHEINLICHER KURS:
Am Donnerstagmorgen wird sich Taifun Ompong 950 Kilometer östlich von Daet, Camarines Norte befinden;
Am Freitagmorgen wird sich Taifun Ompong 600 Kilometer östlich von Baler, Aurora befinden;
Am Samstagmorgen wird sich Taifun Ompong 50 Kilometer südwestlich von Calayan, Cagayan befinden;
Am Sonntagmorgen wird sich Taifun Ompong 490 Kilometer nordwestlich von Laoag City, Ilocos Norte befinden.

Taifun OMPONG wird voraussichtlich das philippinische Verantwortungsgebiet am heutigen Nachmittag erreichen. Der Taifun bedroht Northern Luzon und wird wahrscheinlich über das Cagayan-Batanes Gebiet am Samstag hinwegziehen.

REISEWARNUNG: Reisende sollten beachten, dass wahrscheinlich die erste Sturmwarnung mit Sturmsignal No. 1 bereits am heutigen Mittwochabend erlassen werden wird. Von diesem Moment an wird der gesamte Schiffsverkehr in den betroffenen Gebieten eingestellt. Der Taifun wird den Südwestmonsun verstärken und leichten bis mäßigen Regen und Gewitter über der Zamboanga Halbinsel, den westlichen Visayas und Palawan ab Donnerstag bringen.

 

 

DIE TEMPERATUR- UND LUFTFEUCHTIGKEITSWERTE VON GESTERN wurden an der PAGASA Weather Station, Science Garden, Diliman, Quezon City bis 20 Uhr gemessen: Die höchste Temperatur betrug 31,2 °C um 15 Uhr und die niedrigste 25,2 °C um 5 Uhr; die relative Luftfeuchtigkeit betrug 95 Prozent um 5 Uhr und 64 Prozent um 15 Uhr.

EINIGE ASTRONOMISCHE INFORMATIONEN FÜR MANILA FÜR DEN HEUTIGEN MITTWOCH: Sonnenaufgang um 5:45 Uhr und Sonnenuntergang um 18 Uhr; Mondaufgang um 7:55 Uhr und Monduntergang um 20:10 Uhr bei einer Ausleuchtung von 5 Prozent.



 

Quelle: Pagasa, Weatherph.com, Cooperative Institute for Meteorological Satellite Studies

 

Click to listen highlighted text!