GESCHICHTLICHES TAGESEREIGNIS: 17. August 1898 – Die sterblichen Überreste von Dr. Rizal werden exhumiert

 

17. August 1898 – Die sterblichen Überreste von Dr. Rizal werden exhumiert

 

 

Die sterblichen Überrest von Dr. Jose Rizal werden am 17. August 1898 auf dem Paco Friedhof exhumiert und zu seinem Haus auf der Estraude Street in Binondo, Manila gebracht. Dort starb sein Vater, Francisco Mercado im Januar des gleichen Jahres.

Nach seiner Hinrichtung am 30. Dez. 1896 in Bagumbayan (späte auch Luneta und heute Rizal Park genannt) war seine Leiche heimlich auf dem Paco Friedhof begraben worden ohne Kennzeichnung des Grabes.



 

Quelle: