Teile von Dagupan und Calasiao in Pangasinan überschwemmt

 

DAGUPAN / PANGASINAN / PHILIPPINEN -- Einige Ortsteile von Dagupan und Calasiao sind am Sonntagmorgen wegen Springflut und schweren Niederschlägen durch den Südwestmonsun überschwemmt.

 

Das Wasser steht in Malued, Dagupan bereits rund 1,20 Meter hoch.

Das Wasser steht in anderen Barangayas, wie in Bacayao Norte, Lucao, Barangaya 1, 2 und 3 und Poblacion von 0,30-1,20 Meter hoch.

Am San Roque Staudamm wurden in der Zwischenzeit zwei weitere Tore geöffnet. Dort sind nun 4 Staudammtore mit je 0,5 Meter Höhe geöffnet und lassen Wasser ab.

 

STRASSEZUSTANDSMELDUNG

 

Die Garrita Brücke zwischen Alaminos City und der Gemeinde Banis ist mehr passierbar wegen Überflutung für alle Fahrzeuge. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet.



 

Quelle: GMA