Großbrand zerstört 3 Dörfer in Sulu – Feuer in Taguig City

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Feuer in Jolo/Sulu  Foto: SunStar
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Feuer in Jolo/Sulu
Foto: SunStar

JOLO / SULU / PHILIPPINEN — Ein massives Feuer hat drei Dörfer in Jolo/Sulu zerstört mit einem Toten, 8 Verletzten und 30.000 Obdachlosen und war eines der schlimmsten Brände des Jahrzehnts.

Das Feuer begann kurz nach der Mittagszeit am Dienstag und brannte für mehr als 8 Stunden und vernichtete rund 2.600 Häuser in den Dörfern Busbus, Lambayong und Walled City.

Der Gouverneur hat Sozialarbeiter, Rettungskräfte und zivilie Freiwille geschickt, um den Betroffenen zu helfen. Nahrungsmittel wurden bereitgestellt.

Die Feuerwehr untersucht noch die Brandursache.

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Feuer in Jolo/Sulu   Foto: Philstar
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Feuer in Jolo/Sulu
Foto: Philstar

 

Nach Behördenangaben seien 5.200 Familien von dem Brand betroffen. Der Gouverneur versprach jeder betroffenen Familie einen Sack Reis. Da die staatliche Reisbehörde NFA keinen auf Lager hat, muss dieser nun auf dem gewerblichen Markt eingekauft werden.

Benötigt werden für die Familien auch Dinge des täglichen Gebrauchs. Diese sollen in einem Hilfspaket zusammengestellt werden. Darunter sollen sich dann Schlafmatten, Eimer, Handtücher, Tassen, Schüsseln, Kinderkleidung, Reis und Konserven sein.

Das Feuer war ausgebrochen am gleichen Tag als der Kusug Tausug Parteiabgeordnete Shernee Tan und der ehemalige Governeur Sakur Tan Hilfsmittel für Hundert von Obdachlosen geschickt hatte für ein Feuer im Labuan Village in der Stadt Zamboanga.

 

FEUER AUCH IN BONIFACIO, TAGUIG CITY

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Feuer in Taguig City  Foto bereitgestellt von Wagner Ayoka Petja Lee-brooke
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Feuer in Taguig City
Foto bereitgestellt von Wagner Ayoka Petja Lee-brooke

 

Von einem Freund mit Verwandschaft in Taguig kommt die Nachricht eines weiteren Brandes. Hier ist ein Mietshaus abgebrannt und 45 Familien sollen betroffen sein. Den meisten Menschen ist nichts geblieben, da viele zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus waren.

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Feuer in Taguig City  Foto bereitgestellt von Wagner Ayoka Petja Lee-brooke
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Feuer in Taguig City
Foto bereitgestellt von Wagner Ayoka Petja Lee-brooke



 

Quelle: Manila Times / Redaktion