Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Priester in direktem Zusammenhang mit Mord an Frau seines Amtes enthoben

 

IRIGA CITY / CAMARINES SUR / PHILIPPINEN -- Der Priester, der mit dem Mord einer Frau, deren Leiche am Straßenrand in Camarines Sur gefunden worden war, ist für die Untersuchung des Falles von seinem Amt enthoben worden.

Jeraldyn Rapinan, 28, Alleinerzieherung, war tot aufgefunden worden mit gefesselten Händen und Beinen und bedecktem Kopf am Maharlika Highway in Barangay Del Pilar von San Fernando.

Am Samstag gab die Erzdiozöse von Caceres bekannt, dass der Priester Paul 'Tirao als Kirchenpriester der Gemeinde St. Jude Thaddeus in Iriga wegen des Mordes von Rapinan und der polizeilichen Untersuchung seines Amtes enthoben wurde.

Tirao wird mit dem Mord in Zusammenhang gebracht, weild die Familie der ermordeten Frau ihnen vor ihrem Tod gesagt hatte, sie müsse den Priester sehen und ihn nach Geld fragen, da er der Vater ihres Kindes sei, mit dem sie schwanger ist.

Die Polizei von Camarines Sur hat eine Sonderkommission gebildet, um den Mordfall aufzudecken.

Der Priester hat bisher keine Erklärung wegen der Anschuldigungen gegen ihn abgegeben.



 

Quelle: GMA

 

Click to listen highlighted text!