Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

TÄGLICHE GESCHICHTE: 28. Mai 1946 – Manuel Roxas wird als Präsident eingeführt

 

28. Mai 1946 – Manuel Roxas wird als Präsident eingeführt

 

 

Am 28. Mai 1946 wird Manuel Roxas als dritter Präsident des Commenwealth ins Amt eingeführt. Gewählt worden war er am 23. April 1946. Seinen Amtseid legte Roxas in einem provisorischen Bau neben den Ruinen des Gebäudes der Legislative ab. Der abdankende Präsident Osmeña folgte der amerikanischen Tradition um den neuen Präsidenten einzuführen, verliess die Feier aber noch vor der Einführung und begab sich in seine private Residenz im Santa Mesa District.

Roxas legte den Amtseid um 9.10 Uhr ab und erhielt einen 19-schüssigen Salut, bevor er seine Amtsantrittsrede hielt.



 

Quelle: Kahimyang

Click to listen highlighted text!