Erster philippinischer Attaché für Verteidigung in Moskau

 

MOSKAU – MANILA / PHILIPPINEN — Die philippinische Botschaft in Moskau hat ihren ersten Attaché für Verteidigung in Russland willkommen geheißen, gab Botschafter Carlos Sorreta bekannt.

 

Col. Dennis Pastor und sein Verwaltungsassistant Technical Sergeant Pablito Igne kamen am Donnerstag in Moskau an.

Sorreto bemerkte, dass dies nach mehr als 40 Jahren der Beziehung zwischen Russland und den Philippinen, es zum ersten Mal einen Attaché der Verteidigung gäbe und bezeichnete dies als einen Meilenstein.

Der Attaché wird eine wichtige Rolle in den Bemühungen die Verteidigung und Sicherheit zwischen Rußland und den Philippinen zu verstärken spielen.



 

Quelle: GMA