3 Fahrgäste bei Unfall auf SCTEX verbrannt

 

 

TARLAC / PHILIPPINEN — Drei verkohlte Leichen wurden von der Polizei aus einem Bus geborgen. Dieser war in Flammen aufgegangen, nachdem er gegen einen Lastkraftwagen gefahren und in einen Bach gestürzt war. Der Unfall ereignete sich auf der Subic-Clark-Tarlac Expressway Autobahn (SCETEX) in der Dienstagnacht nach 23 Uhr im Barangay Sto. Nino.

 

Polizeiuntersuchungen ergaben, dass der Five Star Bus auf dem Weg nach Dagupan e

inen Fuso Elf Lkw auf der Notspur rammte.

Bus und Lkw standen sofort in Flammen und der Bus stürzte in einen Bach.

Mindestens 20 weitere Personen wurden verletzt, darunter auf der Lkw-Fahrer.



 

Quelle: GMA