Duterte will Schmuggel im Wert von mehr als P50M als Wirtschaftssabotage deklariert haben

 

MANILA / PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte hat seine Ansichten am Donnerstag über das Schmuggeln verstärkt und möchte Schmuggel von mehr als 50 Millionen Pesos als Wirschaftssabotage deklariert haben.

 

 

Dabei wies er auf den Schwindel von Busimporteuren hin, die eine einzige Lizens beantragen und diese für drei oder vier Fahrzeuge nutzen.

Der Präsident sagte, diese Busimporteure sollten direkt ins Gefängnis gehen und wegen Wirtschaftsabotage angeklagt werden.



Quelle: GMA

 

Hier ist nichts zu kopieren!