Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

2 NPA-Terroristen getötet, 1 Milizsoldat verwundet in Quezon

 

 

 

 

LOPEZ / QUEZON / PHILIPPINEN -- Zwei New Peoples Army (NPA) Terroristen sind bei einem Gefecht getötet worden, während auf der anderen Seite ein CAFGU Milizsoldat verwundet wurde in der Samstagnacht in der Ortschaft Lopez, Quezon.

 

Eine Squadgruppe der CAFGU ging einer Meldung nach, dass am Samstagabend eine Gruppe NPA-Terroristen einen Angriff auf eine Patrol Base in Barangay San Andres planten.

Die Terroristen wurden gefunden und es kam zu einem Gefecht gegen 23:45 Uhr.

Später wurden die beiden Leichen und ein M-16 Gewehr und ein AK-47 Gewehr, ein Walky-Talky, zwei Handgranaten und drei Rucksäcke an der Stelle gefunden.

Nicht nur das den Kommunisten die Leute weglaufen, sondern auch dieser fehlgeschlagene Angriff zum 49. Jahrestag der terroristischen Vereinigung, zeigt einen schweren Rückschlag auf.



Quelle: GMA

Click to listen highlighted text!