90 Familien durch Feuer obdachlos in Manila

 

MANILA / METRO MANILA / PHILIPPINEN — In Sta. Cruz, Manila sind 90 Familien durch ein Feuer obdachlos geworden.

 

Das Feuer war in einem Wohngebiet an der Ecke Bambang und Yakal St. nach 14 Uhr ausgebrochen.

Nach Angaben der Feuerwehr soll das Feuer seinen Anfang in einem 3-stöckigen Haus genommen haben und sich dann schnell durch die leicht gebauten Häuzer der Nachbarschaft ausgebreitet haben.

Das Feuer wurde um 15:39 Uhr als gelöscht gemeldet.

Verletzt wurde niemand. Es wurden wenigstens 30 Häuser zerstört.



 

Quelle: GMA

Hier ist nichts zu kopieren!