REISEN – Inselvorstellung – Kalanggaman

 

KALANGGAM INSEL

Kalanggaman war einmal ein Anlaufpunkt für Fischerleute.

Die Leute auf dem Festland warnten, die Überfahrt außerhalb der Sommermonate könnte wegen einer rauen See gefährlich sein. Sie sagten, die Insel sei ohne Vegetation, kein Schatten, kein Wasser – nicht als weißer Sand und kristallklares Wasser drum herum.

Jahre später hatten Campingfreunde die kleine Insel mit der riesigen Sandbankentdeckt und waren voll Begeisterung von unberührtem Strand und klarem Wasser…weiterlesen




Quelle:

PHILIPPINEN REISEN