Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Duterte befiehlt hartes Durchgreifen gegen Bergbauunternehmen die den Kommunsiten Sprengstoff geben

 

 

MANILA / PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte hat das Department of Environment and Natural Resources (DENR) angewiesen, die Lizensen und Genehmigungen von Bergwerksunternehmen, welche die kommunistischen Terroristen mit Sprengstoff versorgen, sofort zu entziehen.

 

Dieser Befehl wurde auf dem National Security Council Executive Committee Treffen in Malacañang am Montag gegeben, welches bis in die frühen Morgenstunden des Dienstages andauerte, gab Präsidentensprecher Harry Roque bekannt.

Schon im November hatte Duterte versprochen, Bergbaufirmen zu schließen, welche den Terroristen eine „Revolutionssteuer“ zahlen.

Der Präsident ließ verlauten, mit den Jahren sind die Bergbauunternehmen einfache Beute für die Terroristen geworden, weil diese den einfachen Weg der Zahlung gehen, was für sie wahrscheinlich billiger kommt, als sich dagegen zu schützen.




Quelle: GMA

Click to listen highlighted text!