Nachrichtendienst-Chef von Norzagaray in Polizeiaktion ums Leben gekommen

 

NORZAGARAY / BULACAN / PHILIPPINEN -- Der Chief Intelligence Officer der lokalen Polizei von Norzagaray, in der Provin Bulacan, ist während einer Polizeiaktion über das Wochenende ums Leben gekommen.

Die Polizeiaktion galt dem Drogenboss Rolando Padura. Dieser feuerte auf die Polizei und der Beamte wurde viermal getroffen. Er verstarb wenig später im Krankenhaus.

Der Polizist hinterläßt Frau und drei Kinder und plante nach 21 Jahren Dienstzeit seine Pensionierung.

Der Drogenboss Padura wurde in der Polizeiaktion ebefalls getötet.

Am Tatort beschlagnahmte die Polizei eine 9 mm Pistole, ein Magazin, Patronen, Geld und sechs Tütchen mit mutmasslichem Shabu.



 

Quelle: GMA