2 Tote durch umstürzenden Baum auf Bohol

 

MABINI / BOHOL / PHILIPPINEN — Zwei Personen wurden durch einen umstürzenden Baum in der Inselprovinz Bohol am Samstagmorgen auf der Stelle getötet.

 

Es handelt sich bei den Todesopfern um eine 24-jährige Lehrerin und ihren 47-jährigen Onkel, beide wohnhaft in Barangay Minol, der Gemeinde Mabini auf der Insel Bohol.

Der Unfall ereignete sich in Poblacion II von Mabini, als eine Kokospalme urplötzlich auf die beiden mit einem Motorrad vorbeifahreden Personen fiel.




 

Quelle: GMA

Hier ist nichts zu kopieren!