Raubüberfall auf Geldtransporter, Fahrer getötet

 

BALAGTAS / BULACAN / PHILIPPINEN — Ein Raubüberfall auf einen Geldtransporter wurde in Balagtas, in der Provinz Bulacan ausgeführt, bei dem die Täter den Fahrer ermordeten und mit einer 6 Millionen Peso Beute flüchteten.

 

Die sechs Räuber präsentierten sich als Sicherheitspersonal und übernahmen den Geldtransporter, um ihn später auf dem McArthur Highway in Balagtas stehen zu lassen.

Der Überfall ereignete sich, als der Geldtransporter am Robinson Balagtas geparkt war und während der Fahrer auf seine Begleiter wartete.

Die Täter schossen dem Fahrer in den Kopf.

Die Polizei prüft die Möglichkeiten eines „inside jobs“, da es keinerlei Anzeichen dafür gibt, dass der Safe des Geldtransporters gewaltsam geöffnet wurde.



Quelle: GMA

Hier ist nichts zu kopieren!